PEMA CHIME

 Wege ins SEIN

Ich folge meinen Spuren

Mein Name ist Susann Humeny, Jahrgang 1969 und ich bin Gesundheitspraktikerin und Systemischer Gestalt-Coach. Zur Zeit mache ich eine Ausbildung zur Transformativen Tanztherapeutin am Institut für Gestalt und Erfahrung in Wasserburg am Inn.

Mich fasziniert die Möglichkeit, über den Körper therapeutisch zu arbeiten und dort Lösungen und Erleichterungen direkt erfahrbar zu machen. Im Laufe der letzten Jahre entdeckte ich immer mehr, dass die feinstofflichere Energiearbeit eine hervorragende Ergänzung zur therapeutischen, grobstofflicheren Körperarbeit ist und ich setze heute auf eine ausgewogene Mischung der beiden Ansätze.

Ich bin Mutter von drei Kindern, Großmutter einer Enkeltochter und lebe mit meinem Mann in Rösrath bei Köln.

Pema Chime ist mein spiritueller Name und bedeutet "Unsterbliche Lotusblüte".

Meiner persönlichen Vision folgend, diene ich dem großen Ganzen. Ich stelle mich in meinem Mensch-Sein zur Verfügung, mit allem was ich gelernt und erfahren habe. Ich unterstütze Menschen, die ihrem Seelenweg folgen und die sich ihren persönlichen Herausforderungen stellen.

 Aus- und Weiterbildungen:

  • Transformative Tanztherapie
  • Systemisches Gestalt-Coaching
  • Die Heldenreise                                     
  • Family Circles
  • Der Dämon "Du sollst"

(Institut für Gestalt und Erfahrung, Wasserburg)


  • Reiki 1 und 2
  • Matrix- und Quantenheilung

(Praxis Vidaya, Köln)  


  • Intuitive Energiemassage                                                          
  • Chakra-Ausbildung                                                                    
  • Reiki Meister  

(Studio Miriya, Troisdorf)

  • Gesundheitspraktikerin    

(DGAM, Hannover) 

 

  •  Kiefer RESET  

(Paracelsus Heilpraktikerschule, Düsseldorf)